National Geographic ChannelNAT GEO peopleNAT GEO WILD
http://assets.natgeotv.com/Shows/819.jpg
  • DIE SCHLACHT IM ATLANTIK

INFOS

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg nicht nur zu Lande und in der Luft. Auch auf den Weltmeeren fanden bis 1945 blutige Schlachten statt. Die so genannte „Atlantikschlacht" zog sich über die gesamte Dauer des Krieges. Für die Alliierten ging es dabei vor allem um die Sicherung des aus Nordamerika kommenden Nachschubs für Großbritannien. Wichtigstes Ziel der deutschen Marine war es, die Nachschublinien zu zerstören. Obwohl die Frachtschiffe in gesicherten Konvois fuhren, wurden sie immer wieder von deutschen U-Booten angegriffen. Die Serie „Die Schlacht im Atlantik" erinnert an die unterschiedlichen Phasen eines Seekrieges, der zwischen 1939 und 1945 über 60.000 Tote forderte.

 

ANZEIGE

VIDEOS