National Geographic ChannelNAT GEO peopleNAT GEO WILD
http://assets.natgeotv.com/Shows/20524.jpg
  • HORROR-TRIPS - WENN REISEN ZUM ALBTRAUM WERDEN

  • Montag, 21. April um 22:35 Uhr
  • NAT GEO people

INFOS

Wenn Reisen zum Albtraum werden: Wer sich schlecht vorbereitet in fremde Länder begibt, kann durch Unwissenheit oder Leichtsinn schnell in lebensbedrohliche Situationen geraten. In der Sendereihe „Horror-Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden" werden die haarsträubendsten Horror-Trips aller Zeiten rekonstruiert: Dazu zählt die Geschichte der 18-jährigen Lia McCord, die sich dazu verleiten ließ, für 20.000 Dollar ein mysteriöses Päckchen aus Bangladesch in die USA zu schmuggeln. Das Päckchen entpuppte sich als Heroinlieferung, und noch am Flughafen klickten für McCord die Handschellen. Sie entging nur knapp der Todesstrafe, wurde aber zu 30 Jahren Haft verurteilt. Ähnlich schlimm erwischte es ein idealistisches Paar aus England, das in Tschetschenien ein Erholungsheim für kriegstraumatisierte Kinder eröffnen wollte. Ihr selbstloser Einsatz wurde bitter bestraft: Die bei...

Mehr erfahren

Horror-Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden auf Facebook

Erhalte News auf deinem Profil.
ANZEIGE

Sendetermine

  1. Episode / Gefangen in Havanna
    20 April/ 00:10
    Reminder
  2. Episode / Entführt im Irak
    20 April/ 01:00
    Reminder
  3. Episode / Schwanger im Knast
    21 April/ 01:00
    Reminder