National Geographic ChannelNAT GEO peopleNAT GEO WILD
http://assets.natgeotv.com/Shows/14820.jpg
  • KOLIBRIS - ZAUBERER DER LÜFTE

INFOS

Keine ist kleiner: Die zur Familie der Kolibris zählende Bienenelfe misst von der Schnabelspitze bis zum Schwanzende gerade einmal sechs Zentimeter - damit ist sie die kleinste Vogelart unseres Planeten. Die größte der rund 340 Kolibiri-Arten bringt es dagegen auf eine Länge von immerhin bis zu 25 Zentimetern. Allen Arten gemeinsam ist die immense Beweglichkeit ihrer Flügel, die sie in jede erdenkliche Stellung schwenken können, was ihnen in Kombination mit 40 bis 50 Flügelschlägen pro Sekunde die wahnwitzigsten Flugmanöver des Tierreichs ermöglicht: Kolibris können nicht nur auf der Stelle schweben, um mit ihren langen Zungen nahrhaften Nektar aus Blüten zu saugen, sie sind auch die - bezogen auf die Körperlänge - schnellsten Landwirbeltiere der Erde. Erst in Zeitlupen-Aufnahmen geben diese bunt schillernden „Juwelen des Urwalds" die Geheimnisse ihrer überragenden Flugkunst preis...

...
Mehr erfahren

Kolibris - Zauberer der Lüfte auf Facebook

Erhalte News auf deinem Profil.
ANZEIGE